Turniersieg in Unna

Auch das zweite Turnier, an dem die ÖSG-Damen in dieser Saisonvorbereitung teilgenommen haben, wurde gewonnen. Mit 7:1 Punkten sicherten sich die Frauen den „goldenen“ Pokal.
In den vier Spielen versuchte die gemischte Mannschaft alles umzusetzen, auf das Trainerin „Elli“ Heyden in den letzten Wochen im Training Wert gelegt hatte. Dabei zeigten sich vor allem in der Deckung gute Ansätze. In den nächsten vier Wochen kann darauf aufgebaut werden, um die nötige Konstanz für die Liga zu schaffen und auch im Angriff noch gefährlicher zu werden.

Erfolgreicher Einstieg für Heyden

Heute bestritten die Damen erstmalig unter der neuen Trainerin „Elly“ Heyden ihre ersten Spiele.
Gespielt wurde ein Turnier in Aplerbeck. Mit einer Endbilanz von 7:1 Punkten konnte man gleich den Turniersieg einfahren.
Hoffen wir, dass es in der Saison ähnlich erfolgreich weitergeht.

Frauen pfeifen hochklassig!

Nur wenige Aktive und Passive der Handballgemeinde in Dortmund wissen, dass es im Handballkreis Dortmund ein weibliches Schiedsrichtergespann gibt, das so hochklassig und erfolgreich pfeift. Lisa Langkamp (22 J) und Katarina Szesny (23 J)!

Beide sind mir aus meiner Trainertätigkeit schon lange bekannt.

B. Zahn (Frauenbeauftragte des Handballkreises Dortmund)

Ich möchte euch heute mit einem kleinen Interview der „Handballgemeinde“ in Dortmund vorstellen. Lisa, du hattest mit 11 Jahren bei mir die ersten Trainingseinheiten beim TVE Husen-Kurl, spieltest später in der Oberliga und Landesliga. Katarina, du kamst mit 14 Jahren über den SV Wambel zum TVE Husen-Kurl, unserem ehemaligen Verein, spieltest zuletzt in der Bezirksliga. Heute gehören wir drei „ehemalige Handballerinnen“ der ÖSG Viktoria 08 Dortmund an. (mehr …)

Einladung zum Winterfest am 25.01.2013

Wann?

Freitag, den 25. Januar 2013,
ab 19.00 Uhr

Wo?

„Poreebar“, KGV Am Funkturm
Westfälische Str. 245
44309 Dortmund-Neuasseln
(Zufahrt nur über die Holzwickeder Str.)

Zu unserem Winterfest laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder und deren Partner und Partnerinnen, sowie Freunde und Gönner der Handballabteilung recht herzlich ein.

Für ein rustikales Büffet wird gesorgt.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend mit euch bei fetziger Musik (dieses Mal nur vom Band), Tanz und guter Laune.

Karten zu dieser Veranstaltung sind zum Preis von 8,00 € pro Person (Jugendliche 5,00 €) an der Abendkasse zu erwerben.

Zusagen bitte bis zum 06.01.2013, entweder bei den Mannschaftsbetreuern, auf Facebook, telefonisch oder per Mail an:

J. Thanscheidt
H. Engels

Der Vorstand

ÖSG Jugendturnier und Schnuppertraining für Kinder ab 4 Jahren

Am 01.09. – 02.09 startet wieder das Jugendturnier der ÖSG Viktoria. Eine Woche vor dem Start in die neue Spielrunde, bieten wir den neu formierten Jugendmannschaften eine willkommene Gelegenheit, die Form auf den Prüfstand zu stellen. Alle Jugendmannschaften der ÖSG werden im Einsatz sein und hoffen auf viele motivierte Gastmannschaften.

Wie immer, wollen wir bewegungslustigen und interessierten Kindern im Alter von 4 – 12 Jahren die Möglichkeit bieten, an einem Schnuppertraining teilzunehmen. Am Sonntag, 02.09.  zwischen 11:00 und 13:00 Uhr laden Bewegungsspiele und Übungsparcours dazu ein, Handball als Teamsport für Mädchen und Jungen kennen zu lernen. Im 7-Meter Wettbewerb können sich die jungen Sportler mit dem Torwart der ÖSG-Herrenmannschaft messen. Hier sind auch die Eltern herzlich eingeladen, den Könner durch geschickte Würfe zu überlisten.

Bequeme Sportkleidung und Sportschuhe sollten mitgebracht werden.

Alle Aktivitäten finden statt in der Sporthalle Brackel II an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule.

Stadtmeisterschaft

Dieses Jahr gibt es zwei Neuheiten bei den Stadtmeisterschaften für die ÖSG. Zum einen sind wir erstmals Aussichter einer Vorrunde zum anderen spielen dieses Jahr auch unsere Damen mit. Während sie es lediglich mit zwei Mannschaften zu tun haben, müssen unsere Herren gleich vier Mal ran.
Mit Borussia Dortmund 2 bekommen es die Damen gleich mit einem der schwestern Gegner zu tun. Dazu gesellt sich noch der TuS Scharnhorst. Auch die Herren sind nicht gerade vom Losglück verfolgt. Hat man doch mit TuS Borussia Höchsten den Vierten der letzten Verbandsligasaison. Hinzu kommt mit TV Brechten der Sechste aus der Landesliga. Ergänzt wird die Gruppe mit DJK Saxonia (Kreisliga) und SV Wambel (Kreisklasse).

Vielleicht schaffen ja die Damen und/oder die Herren eine Überraschung. Wir hoffen auf kräftige Unterstützung!

Gruppen:

Damen

Borussia Dortmund 2
ÖSG Viktoria Dortmund 08
TuS Scharnhorst

Herren

TuS Borussia Höchsten
TV Brechten
ÖSG Viktoria Dortmund 08
DJK Saxonia
SV Wambel

Jahreshauptversammlung

E I N L A D U N G

zur ordentlichen Jahreshauptversammlung der ÖSG Viktoria 08 Dortmund e.V. Abteilung Handball

Liebe Hanballfreundinnen und Handballfreunde,

hiermit laden wir euch im Namen der Handballabteilung der ÖSG Viktoria 08 Dortmund zu unserer diesjährigen

Jahreshauptversammlung am 21.05.2012 um 19:30 Uhr

ein.

Ort: Kleingartenanlage „Am Funkturm“ – Porree-Bar,

Westfälische Str. 245, 44309 Dortmund

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

TOP 1.            Begrüßung der Anwesenden

TOP 2.            Tagesordnung

TOP 3.            Wahl des Protokollführers (Protokollverlesung)

TOP 4.            Wahl des Versammlungsleiters

TOP 5.            Jahresbericht des Vorstandes

TOP 6.            Jahresabschluss Kasse

TOP 7.            Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 8.            Entlastung des gesamten Vorstandes

TOP 9.            Neuwahl des Abteilungsleiters, Geschäftsführers, Kassierers

TOP 10.          Wahl des Jugendleiters

TOP 11.          Anträge

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele aktive und passive Mitglieder zu diesen Punkten Gedanken machen und uns bei der Vereinsarbeit engagiert unterstützen würden.

Anträge zu Punkt TOP 11 der Tagesordnung müssen vor Beginn der Versammlung in schriftlicher Form vorliegen.

Wir freuen uns auf eine interessante und kreative Jahreshauptversammlung und verbleiben bis dahin

Euer                                                                           Euer

Jörg Ramme                                                             Gerd Poppek

Abteilungsleiter                                                        stv. Abteilungsleiter

ÖSG Handball Mädchen treffen die BVB Damen

 Weibliche E-Jugend beim BVB Heimspiel

Einen besonders aufregenden Abend hatten die Handball-Mädchen der ÖSG Viktoria. Sie durften die Bundesliga-Damen des BVB bei den Vorbereitungen zum letzten Heimspiel gegen die SG BBM Bietigheim beobachten.

Auf Einladung des BVB, begleiteten die Mädchen ihre Idole auf das Spielfeld und ernteten großen Beifall der 400 Zuschauer, als der Hallensprecher bei der Begrüßung den kurz vorher errungenen Sieg der ÖSG-Mädchen gegen Westfalia Hörde bekannt gab.

Das anschließende Bundesligaspiel, der BVB gewann 36:31, wird den Mädchen sicherlich lange in Erinnerung bleiben und weitere Motivation schaffen.

Weitere Mädchen und Jungen im Alter von 4-12 Jahren sind bei der ÖSG Viktoria jederzeit willkommen. Die Trainingszeiten und Ansprechpartner finden sich unter www.viktoria-handball.de

Einladung zum Winterfest am 27.01.12

E i n l a d u n g  z u m W I N T E R F E S T   2 0 1 2

am Freitag, den 27. Januar 2012,

Beginn 19.00 Uhr

Ort: „Poreebar“, KGV Am Funkturm

Westfälische Str. 245
44309 Dortmund-Neuasseln
(Zufahrt nur über die Holzwickeder Str.)

Zu unserem Winterfest laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder und deren Partner und Partnerinnen, sowie Freunde und Gönner der Handballabteilung recht herzlich ein.

Für ein rustikales Büffet wird gesorgt.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend bei fetziger Musik (Live) und Tanz mit

Björn, Dietmar, Torsten und Co.

Karten zu dieser Veranstaltung sind zum Preis von 12,00 € pro Person (Jugendliche 6,00 €) bei den Mannschaftsbetreuern, dem Vorstand oder an der Abendkasse zu erwerben.

Nachwuchshandballer gesucht

Da wir in der Saison 2011/2012 gleich mit vier Jugendmannschaften an den Start gehen, sind neue Spielerinnen und Spieler zur Unterstützung herzlich willkommen.
Jungen und Mädchen im Alter zwischen 4 und 10 Jahren können sich bei uns im Training austoben, ihre motorischen Fähigkeiten ausbauen, neue Freundschaften schließen, Handballgrundkenntnisse erlernen und natürlich jede Menge Spaß haben. Denn der Spaß steht sowohl im Training als auch an Spieltagen bzw. auf Spielfesten immer im Vordergrund.
Die Trainer der Jugendmannschaften heißen jeden willkommen. Kommt einfach zu den Trainingszeiten vorbei, bringt Sportkleidung und etwas zu trinken mit und versucht euch direkt selbst einmal. Bei Fragen stehen die Trainer natürlich auch gern per Mail oder Telefon Rede und Antwort.
Wir freuen uns auf euch!

Selbstverständlich suchen wir ebenso Verstärkung für unsere Seniorenmannschaften. Auch hier gilt: einfach zu den angegeben Trainingszeiten vorbeikommen oder den jeweiligen Trainer kontaktieren.

/html_blank